Fachinformation "Schnittstellenkoordination Nassraum veröffentlicht"

Gemeinsam mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima hat der Fachverband Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes die Fachinformation "Schnittstellenkoordination Nassraum" veröffentlicht.

Gemeinsam mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima hat der Fachverband Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes die Fachinformation "Schnittstellenkoordination Nassraum" - Fassung Dezember 2018 - veröffentlicht.

Die Schnittstellenkoordination versteht sich als Arbeitshilfe für den Bereich Bad und Nassräume, in denen mehrere Gewerke zu koordinieren sind, und soll den Ablauf zwischen den Handwerksbereichen Sanitär Heizung Klima sowie dem Gewerk Fliesen-, Platten- und Mosaikleger verbessern. Auch dient die Schnittstellenkoordination mit ihren Hinweisen und Empfehlungen Bauherren, Architekten und Planern, den Bauprozess besser zu steuern. Das Thema Planung und Abstimmung wird entsprechend ausführlich angesprochen.

Die Schnittstellenkoordination kann beim Zentralverband Sanitär Heizung Klima unter www.zvshk.de/onlineshop/merkblaetter-fachinformationen/fachinformationschnittstellenkoordination-nassraum/ für 45,00 Euro erworben werden. Mitglieder des Fachverbandes Fliesen und Naturstein können die Schnittstellenkoordination im Mitgliederbereich auf www.fachverband-fliesen.de herunterladen.

Handbuch für das Fliesengewerbe Technik - 8. Ausgabe Details ansehen

Die aktuelle Ausgabe ist leider vergriffen, die 9. Auflage wird Mitte 2019 erscheinen.

Fachinformationen Merkblätter und Hinweise für Fliesenleger Liste ansehen



Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN)
im Zentralverband Deutsches Baugewerbe e. V. (ZDB), Berlin
Kronenstrasse 55-58
10117 Berlin
Deutschland