PCI unterstützt den Nachwuchs im Fliesenlegerhandwerk

Ersatz-Teilnehmer und Co-Trainer konnten dank der PCI die EuroSkills beobachten

Fliesenleger Ersatzteilnehmer Gentner und Co-Trainer Brie-Knöpfle

Dank der Unterstützung des Teamsponsors, der PCI Augsburg GmbH, konnte fast die gesamte Fliesen-Nationalmannschaft bei der EuroSkills 2018 in Budapest dabei sein. Teilnehmer Cedrik Knöpfle und Bundestrainer und Experte Roland Filkorn hatten Beistand von Ersatz-Teilnehmer Janis Gentner, der sich mit auf den Wettbewerb vorbereitet hatte. Außerdem konnte sich der Co-Trainer, Erik Brie-Knöpfle, erstmals ein Bild von einem internationalen Berufswettbewerb machen.

„Es war einfach toll, alles mal zu erleben und vor Ort mit Cedrik mitzufiebern und auch zu feiern“, so Gentner. Er war im letzten Jahr als Deutscher Meister in die Fliesen-Nationalmannschaft gekommen und will sich für die nächsten Wettbewerbe das Ticket sichern. Erik Brie-Knöpfle wurde 2013 selbst Deutscher Meister, hat aber keine internationalen Erfahrungen bei Berufswettbewerben. „Es war sehr spannend. Ich habe natürlich auch intensiv bei den anderen Nationen geschaut, wie die es angehen. Das hilft uns im Trainerteam sehr, auch unser Training zu optimieren!“

Handbuch für das Fliesengewerbe Technik - 8. Ausgabe Details ansehen

Die aktuelle Ausgabe ist leider vergriffen, die 9. Auflage wird Mitte 2019 erscheinen.

Fachinformationen Merkblätter und Hinweise für Fliesenleger Liste ansehen



Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN)
im Zentralverband Deutsches Baugewerbe e. V. (ZDB), Berlin
Kronenstrasse 55-58
10117 Berlin
Deutschland