Fliesenleger im Gespräch mit CDU-Politikern auf dem Bundesparteitag

Deutscher Meister 2017 Janis Gentner warb für die Interessen der Baubranche

Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer im Gesprächs mit dem ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa (l.), Fliesenleger Janis Gentner und Zimmerer Alex Bruns. ZDB/Pflug

Es war ein historischer Termin: Angela Merkel gab nach 18 Jahren den Parteivorsitz an Annegret Kramp-Karrenbauer ab. Die neue Vorsitzende besuchte dann auch gleich den Stand des Deutschen Baugewerbes, wo unter anderem der Deutsche Meister im Fliesenlegerhandwerk 2017, Janis Gentner, die Baubranche repräsentierte 

Zu den Besuchern zählten neben zahlreichen Bundestagsabgeordneten auch der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus, die Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen, Daniel Günther und Armin Laschet und die Bundesminister Jens Spahn und Helge Braun sowie CSU-Generalsekretär Markus Blume.

Neben Janis Gentner war der Zimmerer-Europameister 2018 Alexander Bruns mit auf dem Parteitag dabei. Gentner flieste das CDU-Logo und das Brandenburger Tor, Bruns fertigte Weihnachtssterne aus Holz.

21. Sachverständigentage 2019 05.11.2019 - 06.11.2019 / Fulda Infos und Teilnahme

Handbuch für das Fliesengewerbe Technik - 8. Ausgabe Details ansehen

Die aktuelle Ausgabe ist leider vergriffen, die 9. Auflage wird im August 2019 erscheinen.

Fachinformationen Merkblätter und Hinweise für Fliesenleger Liste ansehen



Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN)
im Zentralverband Deutsches Baugewerbe e. V. (ZDB), Berlin
Kronenstrasse 55-58
10117 Berlin
Deutschland